Realschule plus Saarburg

-

eine Schule, die Begabungen fördert

Termine für Schüler/innen und Eltern

Daten werden geladen...

Anmeldung neue 5er Klassen

28.01.2019 - 15.02.2019

Montag-Donnerstag 08:00 - 12:30 Uhr und 13:30 - 15:30 Uhr

 

Bitte bringen Sie das Halbjahreszeugnis, die Empfehlung der Grundschule une eine Geburtsurkunde mit.

Sie können Ihr Kind auch für eine Profilklasse Musik oder Sport anmelden.

Profilklasse Musik

Im kommenden Schuljahr haben Schülerinnen und Schüler der neuen 5. Klassen die Möglichkeit in einer Musikklasse das Keyboard- und Cajonspiel zu erlernen. Der Musikunterricht in der Orientierungsstufe wird dafür um eine zusätzliche Stunde ergänzt.

 

Die Macht der Musik - Warum eine Musikklasse?

Wissenschaftliche Studien belegen, dass die aktive Beschäftigung mit Musik positive Wirkung bei Kindern erzielt:

  • Sie lernen, sich über einen längeren Zeitraum zu konzentrieren.
  • Sie steigern ihr Durchhaltevermögen und ihre Merkfähigkeit.
  • Sie stärken ihr Selbstwertgefühl.
  • Sie schulen ihre Sozialkompetenzen, da gemeinsames Musizieren Teamfähigkeit und soziales Lernen fördert.
  • Sie können ihre Persönlichkeit ganzheitlich weiterentwickeln.
  • Das Beziehungsklima zwischen Schülerinnen und Schülern, Eltern, Lehrkräften und Schulleitung wird gefördert.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Freude an Musik sollte aber natürlich selbstverständlich sein.

 

Neugierig?

 

Ansprechpartnerin:

Frau Susanne Schuh

Telefon: 06581 - 914030 oder per Mail: susanne.schuh@rs-plus-saarburg.de

Profilklassen Musik und Sport

Ab dem kommenden Schuljahr bieten wir für die neuen 5. Klassen je eine Profilklasse in Musik und Sport an. Ziel ist es, die musikalischen und sportlichen Neigungen unserer Schülerinnen und Schüler noch besser zu fördern. Nähere Informationen erfolgen im Januar an dieser Stelle, ebenso auch durch die Presse.

Saarburger Schüler begeistern bei Weihnachtskonzert

Kurz vor Beginn der Weihnachtsferien zeigten unsere Schülerinnen und Schüler, dass auch musiklisch einiges an unserer Schule geboten wird. Neben Schulband, Schulchor, Schulorchester und Instrumentalisten, die mit ihren Beiträgen die Besucher berührten, begeisterte vor allem das Weihnachtsmusical der Klassen 5d und 6e. Dieses präsentierten die Schülerinnen und Schüler bereits eine Woche vorher den Bewohnern des Seniorenzentrums St. Franziskus.

 

Link zum Bericht im Trierischen Volksfreund:

www.volksfreund.de/region/saarburg/saarburger-schueler-stimmen-auf-weihnachten-ein_aid-35259523

Saarburger Schüler mit Herz für Menschen in Not

Erstmalig unterstützte die Realschule plus Saarburg die Johanniter-Weihnachtstrucker-Aktion, um Menschen in Osteuropa eine kleine Freude zum Weihnachtsfest zu bereiten. „Eine tolle Sache und ein gutes Gefühl, anderen Menschen etwas Gutes zu tun“, so die Schülersprecherin Nora Parusel, die mit der Schülervertretung und den SV-Lehrern die Aktion an der Schule ins Rollen brachte.

Mitmenschlichkeit und soziales Engagement sind wichtige Eigenschaften des Zusammenlebens und gehören mit zum Lehren und Lernen. Über 30 Pakete wurden von den Klassen gepackt und konnten am 13.12.18 von den Klassensprechern in den Transporter der Johanniter geladen werden.

Gutes tun mit gebrauchten Schuhen

SHUUZ – was ist das? Diese Frage stellten sich Mitte November auch die Mitglieder unserer Schulgemeinschaft, als die Schülervertretung zu einer Schuhsammelaktion aufrief. Shuuz ist ein Projekt, das zusammen mit KOLPING Recycling alte Schuhe in etwas Gutes verwandelt. Gebrauchte Schuhe landen weltweit bei Menschen, die sie brauchen, während der Erlös der Schuhe der Schule zugutekommt.

So konnten schließlich zahllose Schuhpakete gepackt und verschickt werden.

 

Gut erhaltene, gebrauchte Schuhe können auch weiterhin bei der SV bzw. Herrn Schmidt oder Herrn Blechschmidt abgegeben werden.

 

Nähere Informationen auch unter: www.shuuz.de

              Tischtennistag der Orientierungsstufe mit              Elmar-Georg Konrath (Jugendtrainer)

Am 12.11.2018 besuchte Elmar-Georg Konrath (Jugentrainer in der Region) unsere Schule. Er sichtete gemeinsam mit Herrn Russer, der ebenfalls im Verein Tischtennis spielt, Talente für die Minimeisterschaft, die vom SV Irsch/Saar am Sonntag, den 25. November, stattfinden soll. Ziel war es aber auch, Mädchen und Jungen für den Tischtennis-Sport zu begeistern. An der Minimeisterschaft am 25.11. können alle Kinder teilnehmen, die 12 Jahre alt sind und nicht im Jahr 2018 13 Jahre alt werden.

Schließfächer für Schülerinnen und Schüler:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Realschule plus