Schließfächer für Schülerinnen und Schüler:

Kontakt

Realschule plus
Bahnhofstr. 14b
54439 Saarburg 

 

Rufen Sie einfach an  06581-914030 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Unterricht bei schwierigen Wetterlagen


Grundsätzlich findet auch bei  besonderen Wetterlagen Unterricht eventuell mit eingeschränktem Umfang statt. Solche Wetterlagen waren in der Vergangenheit Schneeeinbruch, Hochwasser oder Sturm, also Wetterlagen, welche den ordnungsgemäßen Schülertransport beeinträchtigen könnten. Wir vertreten dabei den Standpunkt: So viel Normalität wie irgend möglich. Das bedeutet, dass auch mit sehr wenigen Schülern in einer Klasse Unterricht stattfindet, wenn irgend möglich planmäßig, denn die Lehrkräfte sind i.d.R. alle in der Schule präsent.

 

Da es in einer solchen Situation nicht möglich ist, jeden Einzelfall mit seinen regionalen Besonderheiten abzuwägen bzw. vorauszuplanen, liegt die Entscheidung, das Kind zur Schule zu schicken oder nicht,  letztlich in der Verantwortung der Eltern (SchO § 33 Absatz (5)). In einem solchen Fall entsteht Ihrem Kind durch das Fehlen kein Nachteil. Für die anwesenden Kinder bietet sich allerdings die Chance der Übung bzw. Festigung durch Unterricht in kleineren Gruppen.

 

Im Übrigen setzen wir in diesen schwierigen Situationen alle uns zur Verfügung stehenden Möglichkeiten ein, gültige aktuelle Informationen zu erhalten, um ggf. auch über ein vorzeitiges Unterrichtsende befinden zu können.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Realschule plus