Kontakt

Realschule plus
Bahnhofstr. 14b
54439 Saarburg 

 

Rufen Sie einfach an  06581-914030 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Mobilfunkgeräte (Handy) und andere elektronische Geräte (z.B. MP3-Player, Digicam usw.)

Für viele Schülerinnen und Schüler ist das Handy aus ihrem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Diesem Sachverhalt kann sich auch eine Schule nicht verschließen. Dennoch müssen, wie auch in anderen Bereichen des öffentlichen Lebens, bestimmte Regeln eingehalten werden:

- Während der Schulzeit muss das Handy ausgeschaltet bleiben. Wird das Handy trotzdem genutzt (auch für SMS-Nachrichten), kann es von der jeweiligen Lehrkraft vorübergehend bis zum folgenden Wochenende einbehalten werden.

- Ton- und Bildaufnahmen auf dem Schulgelände sind nicht erlaubt. Auch außerhalb des Schulgeländes bedürfen diese Aufnahmen des vorherigen Einverständnisses der aufzunehmenden Person. Werden Personen heimlich fotografiert oder gefilmt, so stellt dies einen Eingriff in das allgemeine Persönlichkeitsrecht des Abgebildeten und damit eine Rechtsverletzung dar. Erfährt der Betroffene davon, kann er hiergegen zivilrechtlich vorgehen.

- Das Speichern, Anschauen und die Weitergabe von Gewaltvideos, pornografischen oder anderen menschenverachtenden Darstellungen oder Dateien mit rechtsradikalen Inhalten stellt u. U. einen Straftatbestand dar und kann zur Anzeige gebracht werden.

- Diese Regeln gelten sinngemäß auch für andere elektronische Geräte.

Daher unsere Bitte an die Eltern und Erziehungsberechtigten: Sprechen Sie mit ihren Kindern über eine sinnvolle Nutzung des Handys und anderer elektronischer Geräte und kontrollieren sie regelmäßig die Geräte ihrer Kinder.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Realschule plus