Kontakt

Realschule plus
Bahnhofstr. 14b
54439 Saarburg 

 

Rufen Sie einfach an  06581-914030 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten Sekretariat

Mo.-Fr. :

07:30  - 09:45 

11:15  - 13:00 

Mo.-Do. :

13:30  - 16:00 

 Herzlich willkommen bei der

 

Realschule plus Saarburg

 

 

Anmeldungen für die 5. Klassen

 

Die neuen Schüler der 5. Klassen  können vom 30.01. bis zum 21.02.2017 im Sekretariat angemeldet werden.

Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag  von 7.30 bis 13.00 Uhr und Montag bis Donnerstag von 14.00 bis 15.30 Uhr.

Bitte bringen Sie zur Anmeldung das Halbjahreszeugnis, die Empfehlung der Grundschule und eine Geburtsurkunde mit.

Anmeldeantrag.pdf
PDF-Dokument [111.6 KB]
Anmeldung GTS.pdf
PDF-Dokument [34.3 KB]
Einzugsermächtigung KV.pdf
PDF-Dokument [7.6 KB]

Europa ein Gesicht geben

„Realschule plus“ Saarburg pflegt die Partnerschaft mit Schulen in der Großregion

 

In den Medien ist zur Zeit häufig davon zu hören, dass Europa auseinanderdriftet. An der Realschule plus Saarburg wurde in den letzten Wochen mehrmals dafür geworben, dass junge Europäer sich kennen lernen und zusammenarbeiten.

Am 29.10.2016 kamen vierzig Schüler- und Lehrerinnen der belgischen Partnerschule „Institut Saint Joseph“ in Trois-Ponts zu Besuch an die Realschule plus Saarburg. Auf dem Programm stand zunächst eine Schulführung und die Vorstellung des Schulsystems in Rheinland-Pfalz, denn beim vorherigen Besuch in Belgien, lernten die deutschen Schüler das belgische Schulsystem kennen. Anschließend wurde das Schul- und Alltagsleben von Jugendlichen in beiden Ländern im Rahmen von Workshops verglichen.

Am 13.12.2016 fuhren dann Schüler der Realschule plus Saarburg nach Trier, um dort 90 Jugendliche der Partnerschule „Lycée Colbert“ aus Thionville zu treffen. Gemeinsam wurde die Stadt Trier und der Weihnachtsmarkt in deutsch-französischen Kleingruppen mit Hilfe von Fragebögen erkundet.

Informationen über das Engagement der Schüler/innen und Lehrer/innen für die Arbeit über die Grenzen hinweg, konnten am Tag der offenen Tür der Realschule plus Saarburg am Französischstand eingeholt werden.

Tag der offenen Tür 2016

Am Adventssamstag erfreute sich die Realschule plus Saarburg wieder zahlreicher Besucher beim diesjährigen Tag der offenen Tür. Herzstück war auch in diesem Jahr eine Informationsmesse in der Aula des Schulzentrums mit integrierter Caféteria, die von vielen fleißigen Helfern aus Reihen der Schüler und Lehrer organisiert wurde und sich großer Beliebtheit bei allen Besuchern erfreute und Schülerscouts halfen den Besuchern bei Fragen und Informationen zum reichhalten Angebot .

Es wurden von Schülern, Lehrern und außerschulischen Mitarbeitern zahlreiche Projekte der Schule vorgestellt. Darüber hinaus wurden Informationen zum Schulprofil, der Ganztagsschule, zur Berufsorientierung, Schulprojekten, Pädagogischen Zusatzangeboten der Schule oder auch der Schulsozialarbeit dargeboten. Auch der Schulelternbeirat und die Schülervertretung präsentierten ihre Arbeit. Auch die Berufsschule mit Vertretern der Schulleitung war anwesend und informierte ausführlich über die Möglichkeiten der Schülerinnen und Schüler nach der Zeit in der Realschule plus Saarburg.

Die Eltern der Grundschulen und der Realschule plus konnten außerdem am Unterricht der 5., 6. und 7. Klassen teilnehmen. So war z.B. in den 6. und 7. Klassen der Unterricht in den Wahlpflichtfächern TuN, HuS und WuV zu bewundern.

In den Pausen nahmen viele Eltern die Gelegenheit wahr, mit den Lehrerinnen und Lehrern oder der Schulleitung ins Gespräch zu kommen. Der Chor der Orientierungsstufe sorgte zu Beginn und die Schulband in den Pausen für gute musikalische Unterhaltung. Bei Bedarf hatten Familien die Möglichkeit, ihre Jüngsten im eigens eingerichteten und von Schülerinnen und Schülern geleiteten Kindergarten ihre Kinder unter fachkundiger Anleitung der entsprechenden Lehrerinnen betreuen zu lassen oder sich die eine oder andere Leckerei an den zahlreichen Essständen schmecken zu lassen.

Außerdem durften Eltern und Kinder bei einigen Mitmachangeboten, wie in der „Werkstatt Naturwissenschaften“ oder im Werkraum unter fachkundiger Anleitung von Schülern und Lehrern experimentieren.

Insgesamt blickten die Verantwortlichen auf einen gelungenen Samstag zurück mit zufriedenen Eltern und Schülern. Die Möglichkeit zur Anmeldung an der Realschule plus in Saarburg für das Schuljahr 2017/2018 findet vom 30.01.2017 bis 21.02.2017 Montag bis Freitag von 07:30 Uhr bis 13:00 Uhr und Montag bis Donnerstag auch am Nachmittag von 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr statt. Aktuelle Informationen können der Homepage der Realschule plus Saarburg entnommen werden (www.realschule-plus-saarburg.de).

Fritz- Walter-Cup

 

Team der RSplus erreicht Zwischenrunde

 

 

Auch in diesem Schuljahr nimmt die RSplus wieder an dem „Fritz-Walter-Cup“ teil. In der Vorrunde musste die Mannschaft nach Hermeskeil in die Sporthalle der IGS und traf in der Gruppenphase auf die Teams von der IGS Hermeskeil und der RSplus Waldrach/Osburg.

 

Ihr erstes Spiel bestritt unsere Mannschaft gegen die IGS Hermeskeil. Sie gelangten zu einem ungefährdeten 3 : 0 – Sieg. Für die Mannschaft trafen David Schramm (2x) und Leon Bach.

 

Im zweiten Gruppenspiel ging es gegen die RSplus Waldrach/Osburg. Mit einem 3 : 2 – Sieg wurde die Mannschaft Gruppenerster. Die Torschützen: David Schramm (2x), Michel Müller.

 

Im Halbfinale traf man dann auf den Zweiten der anderen Gruppe, die RSplus Kell/Zerf.

Auch hier gelang ein klarer Sieg in Höhe von 3 :0. Die Tore erzielten Leon Schmitt, Michel Müller und David Schramm.

 

Im letzten Spiel des Tages, dem Finale, traf unser Team auf die Mannschaft vom Gymnasium Hermeskeil. Unsere Spieler zeigten sich wiederum von ihrer besten Seite und und kamen auch hier zu einem ungefährdeten 2 : 0 – Sieg. Für die RS+ Saarburg trafen diesmal Leon Schmitt und Valentin Cramer.

 

Mit dem Turniersieg ist das nächste Ziel erreicht, die Zwischenrunde vom 6. bis 10. Februar 2017.

 

Folgende Spieler kamen für die RSplus Saarburg zum Einsatz:

David Schramm (5a), Leon Schmitt (6a), Sahan Yavuz (6b), Thomas Bosnak (6c),

Valentin Cramer (6c), Raphael Bernard (7a), Leon Bach (7a), David Schönfeld (7b), und Michel Müller.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Realschule plus